Du + ich = Kirche 1/3
Kirche erleben 2/3
Miteinander Spaß haben 3/3

Jugendleiterschulungen

Kinder und Jugendliche leiten mit viel Spaß und Wissen

Jugendliche die auf einem Stuhl aufeinander sitzen

Die Kath. Jugendstelle veranstaltet zweimal im Jahr zusammen mit den kommunalen Stellen eine  Jugendleiterschulung, mit jeweils zwei Modulen, für Jugendliche aus Verbands- und Ministrantengruppen. Die beiden Module zusammen mit einem gültigen Erste-Hilfe-Kurs ermöglichen dir das Beantragen einer Juleica. Mit dieser Karte bekommt man als GruppenleiterIn viele Vergünstigungen und kann die Ehrenamtskarte beantragen.
Du bekommst bei den Kursen jede Menge Tipps fürs Leiten einer Gruppe oder Aktion. Inhaltlich geht es z.B. um Aufsichtspflicht, Leitungskompetenz, Gruppenpädagogik, religiöse Elemente und du lernst viele verschiedene Spiele und Ideen für Gruppenstunden kennen.
Die Juleica muss alle drei Jahre verlängert werden, sonst läuft sie aus. Damit du sie verlängern kannst, musst du eine Fortbildung von acht Stunden nachweisen können. Deshalb werden auf dieser Seite auch immer wieder Fortbildungen angeboten.